Skip to main content

ADAC Reiseführer plus Südafrika – Rezension

Das faszinierende Land Südafrika bietet Besuchern aus aller Welt zwischen Tafelberg, Gartenroute und Nationalpark eine ungeheure Vielfalt an sehenswürdigen Orten. Eine gute Möglichkeit, um sich auf eine bald anstehende Reise an den südlichsten Punkt des afrikanischen Kontinents vorzubereiten, bietet der ADAC Reiseführer Südafrika von dem Autor Albrecht Hagemann. Auf 143 Seiten hat der renommierte Südafrika-Spezialist Hagemann alles Wissenswerte sowie nützliche Reiseinformationen zusammengetragen. Der vielsagende Untertitel des Reiseführers „Hotels, Restaurants, Museen, Nationalparks, Wanderungen, Strände, Wunder der Botanik“ bringt den dichten Informationsgehalt ziemlich genau auf den Punkt. Der im ADAC Verlag im Jahr 2007 erschienene Reiseführer ist übrigens für günstige 6,50 Euro im Buchhandel erhältlich.

ADAC Reiseführer plus Südafrika

ADAC Reiseführer plus Südafrika Bild:ADAC

Detailliert beschreibt der Autor die besten Sehenswürdigkeiten rund um das Kap der Guten Hoffnung sowie die angrenzenden Bergregionen und Weinbaugebiete. Aber auch Hintergründe, Geschichte sowie die schönsten Orte pulsierender Metropolen wie Kapstadt werden in dem umfassenden Reiseführer zwar etwas knapp, aber dennoch sehr präzise beschrieben. Badefreunde können sehr gute Empfehlungen für die schönsten, paradiesisch anmutenden Strände an der Küste des Indischen Ozeans finden. Natürlich darf in dem Reiseführer auch das Highlight einer jeden Südafrika-Reise nicht fehlen – der Kruger Nationalpark.

Mit einer besonderen Liebe zum Detail widmet sich der Autor auf mehreren Seiten der afrikanischen Wildnis und bringt dem Leser die in Afrika gemeinhin als „Big Five“ bezeichnete Tierwelt von Elefant, Löwe, Leopard, Nashorn und Büffel näher. Für den Aufenthalt vor Ort stellen sich die 41 Top Tipps des Autors als unentbehrlich dar, welche die schönsten Sehenswürdigkeiten und Orte auf einen Blick präsentieren. Alltagspraktische Tipps wie gute Übernachtungsmöglichkeiten oder Restaurants runden den Informationsgehalt des Reiseführers ab. Für eine gute Orientierung in dem 1 Million Quadratkilometer umfassenden Land sorgen zwei große Übersichtskarten. Ebenfalls sehr hilfreich in den quirligen Metropolen sind die sechs, im Reiseführer enthaltenen Stadtpläne. Dem ADAC-Reiseführer Südafrika gelingt es vor allem mit den 124 hochwertig gestalteten Farbabbildungen sowie den spannendsten Informationen, dem Leser große Lust darauf zu machen, das südlichste afrikanische Land zu bereisen und sich ganz auf das faszinierende Naturerlebnis einzulassen. Sehr positiv ist auch das Preis-Leistungs-Verhältnis zu bewerten, vergleicht man andere im Buchhandel erhältliche Reiseführer, die oft wesentlich teurer sind und kaum andere Informationen erhalten.

Top Artikel in Südafrika